BLUES Workshop 7.10.17 für Gitarre, Ukulele, Cajón, Piano

BLUES WORKSHOP

Neuer Artikel

Blues begeistert Generation fü Generation, aber was steckt eigentlich dahinter?

Man braucht nicht viel, um einfach mal "vor sich hin bluesen" zu können: das Feeling und einige Grundlagen.

Genau das wird in den drei Stunden im neuen Blues-Workshop vermittelt. Vom einfachen Blues-Schema über rhythmische Verzierungen bis hin zu typischen Blueslicks - und das in lockerer Atmosphäre!

Mehr Infos

45,00 € zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

TERMIN: Samstag, den 07.10.2017    16:30- 19:30  

Veranstaltungsort: Flachsland Zukunftsschulen Alsterpalais , Alsterdorferstraße 523  ( 5 Min.v.U/S Ohlsdorf)

Blues - kaum ein Musikgenre erfüllt und begeistert so viele Generationen wie der Blues. Seit der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ist diese Musikform populär und hat zahlreiche Musikrichtungen (Rock, Rock'n'Roll, Jazz, Soul, Pop uvm.) maßgeblich beeinflusst. Daher ist es für jeden Musiker hilfreich, sich einmal mit dem Blues und seinen Harmonien und Rhythmen beschäftigt zu haben.

Der Workshop vermittelt unter Anderem:

Grundlagen des Blues / Grundlagen der Blues Improvisation

- Blues Rhythmus

- Blues Harmonien

  • Das Blues-Feeling
    • Shuffle-Rhythmus
    • Triolen
    • Betonungen
    • Tempo
  • Harmonien
    • Akkorde
    • Moll-Pentatonik auf Dur-akkorde
    • Blue-Note
    • Wie ist ein Bluessong aufgebaut?
    • Blues-Stilrichtungen: Barblues,Jazzblues...
    • Wie ist ein Bluessong aufgebaut?
    • Mit Bluesharmonien durch die Geschichte des Blues

Bitte bei Anmeldung angeben, welches Instrument Du spielst und Dein eigenes Instrument nach Möglichkeit am 24.6.mitbringen!

Kaffee & Snacks & Getränke sind natürlich inklusive :-)

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

BLUES Workshop  7.10.17 für Gitarre, Ukulele, Cajón, Piano

BLUES Workshop 7.10.17 für Gitarre, Ukulele, Cajón, Piano

Blues begeistert Generation fü Generation, aber was steckt eigentlich dahinter?

Man braucht nicht viel, um einfach mal "vor sich hin bluesen" zu können: das Feeling und einige Grundlagen.

Genau das wird in den drei Stunden im neuen Blues-Workshop vermittelt. Vom einfachen Blues-Schema über rhythmische Verzierungen bis hin zu typischen Blueslicks - und das in lockerer Atmosphäre!